0

Küche Boden

Bauarena Küchenwelt  Grosse Auswahl an Bodenbelägen - küche boden

(27.1.2009) Lange Zeit galt Parkett als repräsentativer Boden nur für die „gute Stube“. Doch inzwischen kann und wird Echtholz nicht nur im Wohnzimmer, sondern im ganzen Haus verlegt werden. „Wenn man ein paar Tipps beachtet, eignet sich Parkett auch für stark beanspruchte Räume wie die Küche oder sogar für das Badezimmer”, weiß der vdp-Vorsitzende Ralph Plessmann.

Bodenbelag für die Küche: Alles über Küchenboden

Bodenbelag für die Küche: Alles über Küchenboden | küche boden

Küchenboden: Diese Bodenbeläge eignen sich - DAS HAUS - küche boden

Holz und Wasser vertragen sich nicht – heißt es. Andererseits haben sich Schiffs­decks, Bootsstege oder Sommerterrasse aus Holz über Jahrhunderte bewährt – warum sollten sich also nicht auch Holzböden in heutigen modernen Barfuß-Bereichen einsetzen lassen?

Geeignet für das Bad sind harte Holzarten wie Eiche oder Nussbaum, die bei Nässe nur wenig schwinden oder quellen. Schiffsplanken werden oft aus Jatoba, Doussie, Merbau oder Teak gemacht, doch stellt sich bei tropischen Hölzern die Frage, ob sie aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Als einheimische Alternative zum Tropenholz bietet sich Räuchereiche an, das ebenfalls eine dunkle, warme Tönung hat. Die für Parkettböden ansonsten beliebte Buche eignet sich dagegen nicht für feuchte Räume, da ihr Holz sich bei Nässe zu stark zusammenzieht.

Die Luftfeuchtigkeit im Bad entspricht die meiste Zeit über einem normalen Wohnraum, wenn regelmäßig gelüftet wird. Durch Duschen oder Baden wird die Luft zwar kurzfristig viel feuchter, doch das schadet dem Boden nicht. Als Faustregel gilt, dass Parkett bei normaler Raumtemperatur von 20 bis 22 °C und einer Luftfeuchtigkeit bis 70 Prozent dauerhaft auch im Bad haltbar bleibt. Nasse Füße und vorübergehende Pfützen, zum Beispiel beim Baden, sind unvermeidlich. Doch das ist kein Problem, wenn die Nässe sofort aufgewischt wird und nicht lange auf dem Boden bleibt. Nur für reine Nassbereiche mit stehender Feuchtigkeit, wie zum Beispiel als Duschboden, ist Parkett nicht geeignet.

Bodenbelag in der Küche: Welches Material eignet sich? - Küchenfinder - küche boden
Den richtigen Küchenboden finden? Darauf sollten Sie achten.

Den richtigen Küchenboden finden? Darauf sollten Sie achten. | küche boden

Im Bad sollten Holzböden am besten von qualifizierten Handwerkern verlegt werden. Zu empfehlen ist die vollflächige Verklebung mit dem Untergrund. Dann werden die Kanten mit einem elastischen Dichtstoff fachgerecht abgedichtet. Auch die Fugen zwischen den Parkettstäben kann man damit verschließen, wie man es zum Beispiel im Poolbereich von Kreuzfahrtschiffen sieht. Eine geölte Oberfläche hat im Bad den Vorteil, dass Wasser nicht durch Risse unter die Versiegelung geraten kann. Saugt der Boden beim Wischen ungewohnt viel Feuchtigkeit auf, sollte die Oberfläche erneut mit Wachs oder Öl behandelt werden – siehe 2. Bild rechts aus dem Beitrag “Wohlfühlzentrum Bad … mit naturgeölten veredelten Böden” vom 6.7.2007.

Offene Wohnküchen sind kommunikativ und bieten viele Optionen für die Innenarchitektur. Es bietet sich an, die Räume mit einem durchgehenden Parkett- oder Dielenboden zu verbinden. Man sollte nur darauf achten, dass der Fußboden in der Küche meist stärker belastet wird als beispielsweise der Boden im Schlafzimmer. Deshalb gilt auch für die Küche, bevorzugt Harthölzer wie Eiche zu verwenden.

Vor allem sollte das Parkett ausreichend dick sein; das gilt sowohl für Massiv- als auch für Mehrschichtparkett, dessen Nutzschicht es in unterschiedlichen Stärken gibt. In der Küche kommt es häufiger als in anderen Räumen vor, dass etwas auf den Boden fällt und Macken im Bodenbelag hinterlässt. Das ist aber kein Grund, sich gegen Parkett zu entscheiden – ganz im Gegenteil. Denn eine dicke Holzschicht kann man nach ein paar Jahren einfach abschleifen und neu versiegeln oder ölen.

Küchenboden: Diese Bodenbeläge eignen sich - DAS HAUS

Küchenboden: Diese Bodenbeläge eignen sich – DAS HAUS | küche boden

Versiegeltes Holz ist in der Regel leichter zu pflegen, doch in der Küche ist geöltes Parkett aus einem anderen Grund empfehlenswert: Bei kleinen Beschädigungen oder Flecken kann die betroffene Stelle ausgebessert und neu geölt werden, ohne dass gleich der gesamte Boden renoviert werden muss. Die unvermeidlichen Saftflecken und Fettspritzer hinterlassen normalerweise keinen bleibenden Eindruck, sondern werden einfach mit einem nebelfeuchten Tuch aufgewischt.

Ein Holzboden mit Gebrauchsspuren sieht nicht zwangsläufig schlecht aus, sondern wirkt gemütlich. Vielen Menschen gefällt zum Beispiel die “Patina” von Dielen, die längere Zeit bewohnt wurden, sogar besonders gut. Man kann bei Parkett daher auch von vornherein zu rustikalen Sortierungen mit lebhafter Holzstruktur greifen. Sie geben der Küche nicht nur ein wohnliches Ambiente, sondern sind besonders pflegeleicht, weil leichte Kratzer und Flecken oft gar nicht auffallen.

siehe auch für weitere Informationen:

Küchenboden: Welcher Belag eignet sich für die Küche?

Küchenboden: Welcher Belag eignet sich für die Küche? | küche boden

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:

zurück …
Übersicht News…
ÜbersichtBroschüren …

Bodenbelag in der Küche: Welches Material eignet sich? - Küchenfinder

Bodenbelag in der Küche: Welches Material eignet sich? – Küchenfinder | küche boden

Küche Boden – küche boden
| Welcome for you to my personal blog, in this particular occasion We’ll teach you regarding keyword. And from now on, this can be the very first graphic:

Küchenboden » Welcher Bodenbelag ist der richtige?  OTTO

Küchenboden » Welcher Bodenbelag ist der richtige? OTTO | küche boden

Think about photograph previously mentioned? is actually of which remarkable???. if you’re more dedicated and so, I’l m provide you with many picture again under:

So, if you like to acquire the incredible pics regarding (Küche Boden), click save icon to store the shots to your pc. There’re all set for download, if you’d rather and want to have it, click save badge in the web page, and it will be immediately down loaded to your notebook computer.} As a final point if you wish to have new and the recent picture related with (Küche Boden), please follow us on google plus or book mark this website, we attempt our best to give you regular up-date with all new and fresh shots. We do hope you enjoy staying here. For some upgrades and latest information about (Küche Boden) shots, please kindly follow us on twitter, path, Instagram and google plus, or you mark this page on book mark section, We attempt to present you up-date regularly with all new and fresh photos, enjoy your surfing, and find the ideal for you.

Thanks for visiting our website, contentabove (Küche Boden) published .  Nowadays we’re delighted to declare we have found an incrediblyinteresting nicheto be discussed, that is (Küche Boden) Most people attempting to find details about(Küche Boden) and of course one of them is you, is not it?

Bauarena Küchenwelt  Grosse Auswahl an Bodenbelägen

Bauarena Küchenwelt Grosse Auswahl an Bodenbelägen | küche boden

Küchenboden: Diese Bodenbeläge eignen sich - DAS HAUS

Küchenboden: Diese Bodenbeläge eignen sich – DAS HAUS | küche boden

Küchenboden: Welcher Belag eignet sich für die Küche?

Küchenboden: Welcher Belag eignet sich für die Küche? | küche boden

Photos of the Küche Boden

Küchenboden: Welcher Belag eignet sich für die Küche? - küche bodenBodenbelag in der Küche: Welches Material eignet sich? - Küchenfinder - küche bodenDen richtigen Küchenboden finden? Darauf sollten Sie achten. - küche bodenKüchenboden: Welcher Belag eignet sich für die Küche? - küche bodenBauarena Küchenwelt  Grosse Auswahl an Bodenbelägen - küche bodenKüchenboden: Diese Bodenbeläge eignen sich - DAS HAUS - küche bodenBodenbelag für die Küche: Alles über Küchenboden - küche bodenKüchenboden: Diese Bodenbeläge eignen sich - DAS HAUS - küche bodenKüchenboden » Welcher Bodenbelag ist der richtige?  OTTO - küche boden

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *